Das modulare Vertriebstraining für den

Key Account-Manager der Konsumgüterbranche

 startet wieder im September 

3 Seminare   *   einzeln oder komplett buchbar   *   100 % flexibel

 

  • Das Paket beinhaltet insgesamt 3 offene Seminare.
  • Jedes Seminar dauert 1 Tag.
  • Pro Seminar wird ein Modul trainiert.
  • Jeden Monat wird mindestens ein Seminar durchgeführt.
  • Jedes Modul wird 4 x im Jahr an einem zentralen Ort angeboten.
    Sie entscheiden selbst, wann Sie kommen.
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Die aktuellen Module 2020 im Überblick

wir starten wieder im September mit Modul I

 

Modul I: "Verhandeln mit dem LEH"              

In diesem Modul lernen Sie:

  • was die wichtigsten Verhandlungstaktiken des LEH sind
  • welche Abwehrstrategien funktionieren und welche nicht
  • was die Kundenbeziehung mit der richtigen Verhandlungsstrategie zu tun hat

Modul II: "Der schwierige Gesprächspartner bist Du"

In diesem Modul lernen Sie:                              

  • sich selbst und andere besser kennen
  • welche Einkäufer- und Verkäufertypen es gibt
  • wie Sie mit den verschiedenen Typen klarkommen und erfolgreich Gespräche führen
  • und bekommen Sie ein umfangreiches Persönlichkeitsprofil im Wert von 250,-€ (Insights Discovery)

Modul III: "Verhalten unter Stress"                

In diesem Modul lernen Sie:

  • wie Sie Ihre Körpersprache in Anspannungssituationen in den Griff bekommen
  • wie Sie Körpersprache zielführend einsetzen können
  • woran Sie Ablehnung oder Zustimmung Ihres Gegenübers erkennen können

 

Investition: 1 Seminar frei wählbar                  995,-€ + MwSt

                     2 Seminare frei wählbar             1.790,-€ + MwSt

                     3 Seminare frei wählbar             2.495,-€ + MwSt

neuer Standort für das

modulare Vertriebstraining

 Lind Hotel GmbH

 Am Nordtor 1

 33397 Rietberg

 Telefon 05244 / 700 100

 www.lind-hotel.de

 

Passen Sie gut auf sich auf!

Ihre Ulla Gockel

 

 

 

Der LEH     

         verhandelt

                  anders.

 

 

 

 

 

In den 20 Jahren, in denen ich das Key Account, den Außendienst und den internationalen Verkauf bei Dr. Oetker verantwortet habe,...

weiterlesen